nützliche Informationen Yachtcharter

Was Sie wissen sollten, bevor Sie einen Yachtcharter in Kroatien buchen!

Nützliche Informationen über Kroatien

Lizenz zum Steuern einer Yacht

Das kroatische Recht schreibt vor, dass eine Person eine gültige Skipper-Lizenz für den Betrieb der Yacht sowie eine UKW-Lizenz, die von einer autorisierten staatlichen Behörde ausgestellt wurde.

Wir empfehlen Ihnen, uns eine Kopie Ihres Führerscheins zu schicken, bevor Sie die Yacht reservieren, damit wir die Gültigkeit Ihres Führerscheins überprüfen können in Kroatien mit unserer Hafenbehörde.

Wenn Ihr Führerschein nicht ausreicht für eine Charter einer Yacht in KroatienSie können jederzeit einen Skipper nehmen oder die Prüfung bei der Ankunft in Kroatien ablegen, um einen gültigen Führerschein zu erhalten.

Sobald Sie sich für eine Reservierung entschieden haben, bitten wir Sie, alle Bedingungen des Mietvertrags sorgfältig zu lesen. Sobald Sie den Vertrag unterzeichnet haben, akzeptieren Sie alle Bedingungen.

steuerrad yachtcharter kroatien
tauchen in kroatien

Tauchen in Kroatien - Vergnügen und Sport

Tauchen zum Vergnügen und als Sport kann sein:

  • Einzelne
  • Organisiert

Für das organisierte Tauchen in der Republik Kroatien müssen Sie Mitglied einer Tauchbasis, einer Tauchgemeinschaft oder einer anderen juristischen oder natürlichen Person sein, die in der Republik Kroatien für Unterwasseraktivitäten registriert ist.

Individuelles Tauchen in der Republik Kroatien benötigen Sie eine Genehmigung für das individuelle Tauchen, die von der zuständigen Hafenbehörde (Pula, Rijeka, Senj, Zadar, Sibenik, Split, Ploce oder Dubrovnik) oder ihren Zweigstellen ausgestellt wird; die Genehmigung ist ab dem Ausstellungsdatum ein Jahr lang gültig.

Beim individuellen Tauchen ist der Taucher verpflichtet, sich über die Zonen zu informieren, in denen individuelles Tauchen verboten ist (Verordnung über das Verfahren und die Art der Erteilung einer Genehmigung für Unterwasseraktivitäten in den inneren Gewässern und im Küstenmeer der Republik Kroatien in Gebieten mit Kulturgütern NN 22/09).

Auch beim Einzeltauchen ist der Taucher verpflichtet, das Tauchgebiet korrekt zu markieren, indem er in der Mitte des Tauchgebiets eine Boje von orangefarbener oder roter Farbe und einem Durchmesser von mindestens 30 cm oder eine Tauchflagge (ein orangefarbenes Rechteck mit einer weißen Diagonallinie oder eine maritime Signalflagge mit dem Buchstaben "A" des Internationalen Signalcodes oder eine Tauchflagge, die hoch auf dem Boot, von dem aus getaucht wird, angebracht ist) aufstellt. Nachts muss die Boje ein Licht haben - ein gelbes oder weißes Blinklicht, das auf eine Entfernung von mindestens 300 Metern zu sehen ist.

Angeln in der Republik Kroatien & Arten von Erlaubnissen

In der Republik Kroatien benötigen Sie eine Erlaubnis für die Freizeit- und Sportfischerei, unabhängig davon, ob Sie von der Küste oder von einem Boot aus angeln.

Arten von Genehmigungen:

Es gibt viele Arten von Erlaubnissen für die Sport- und Freizeitfischerei auf See.

Sie sind:

1. Tägliche und mehrtägige Genehmigungen

  • für einen (1) Tag
  • für drei (3) Tage
  • für sieben (7) Tage
  • für dreißig (30) Tage

2. Jährliche Genehmigungen

  • für das Kalenderjahr

Die Tages- und Mehrtageskarten für die Sportfischerei auf See sind nur mit einer Mitgliedskarte der HSŠRM oder eines anderen Fischereiverbandes gültig. Die Jahreskarten für die Sportfischerei auf dem Meer sind nur mit einer HSŠRM-Mitgliedskarte gültig.

mann fischt in kroatien
tauchen in kroatien

Umweltschutz und Verhaltenskodex auf See in Kroatien

Schutz der Umwelt bezieht sich auf die Erhaltung der Qualität von Luft, Wasser und Boden. Er umfasst die Teilnahme an kollektiven Aktivitäten, Maßnahmen und Bemühungen von staatlichen Behörden, organisierten Gruppen und Einzelpersonen. Das Hauptziel solcher Aktivitäten, die den Umweltschutz unterstützen, ist nicht nur die Erhaltung einer gesunden und sauberen Umwelt, sondern auch die Sensibilisierung für dieses Thema.

Die Kroatische Küste und das Meer gehören zu den saubersten und am besten erhaltenen der Welt. Die kroatische Regierung unternimmt große Anstrengungen, um Aktivitäten und nachhaltige Entwicklungsprogramme im Bereich des Umweltschutzes durchzuführen. Dies bezieht sich in erster Linie auf Investitionen und die Entwicklung einer nationalen Wirtschaft und Industrie, die die Umwelt nicht schädigen.

Diese Programme werden auf staatlicher Ebene durchgeführt, aber jeder muss sich an der Verantwortung für den Schutz unseres Erbes und den Erhalt der ökologischen Werte beteiligen.

Im Rahmen des Plans zur Erhaltung der Umwelt nimmt das Küstengebiet eine besondere Stellung ein. Kroatien hat bereits mehrere internationale Verträge zum Schutz der Umwelt unterzeichnet und ist eines der ersten Länder im Mittelmeerraum, das damit begonnen hat, die Klarheit des Meerwassers und die Sauberkeit der Strände regelmäßig zu überprüfen. Mehr als 120 kroatische Strände sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet worden.

Kabinencharter Kroatien

Wenn Sie die Freuden des Segelns und des Luxus zu einem erschwinglichen Preis erleben möchten, wenn Sie gerne neue Freunde treffen und offen für neue Erfahrungen und kulturellen Austausch sind, ist ein Kabinencharter die beste Art von Charter für Sie.

Sie eine Hütte mit eigenem Bad mietenwährend Sie sich den Rest der Yacht mit den anderen Gästen teilen. Eine professionelle Crew kümmert sich um alle Aspekte der Yacht, und ein Gourmetkoch bereitet alle Mahlzeiten zu. Die Mahlzeiten werden aus frischen, lokalen Lebensmitteln zubereitet, in der Tradition der Mediterrane Küche.

In unserem Angebot haben wir kleine luxuriöse Yachten mit 3 bis 10 Kabinen, die es Ihnen ermöglichen, die wunderbaren Buchten und Ankerplätze und unberührten Strände zu erkunden, von denen die Passagiere großer Kreuzfahrtschiffe nur träumen können...

mann fischt in kroatien

Gewünschter Verhaltenskodex:

  • Ich werfe keine Abfälle ins Meer oder an die Küste
  • Ich werde nicht zulassen, dass das Abwasser ins Meer fließt
  • Ich werde nicht zulassen, dass Giftmüll (Öl, Farbe, Altbatterien, Reinigungsmittel...) ins Meer gelangt. Diese Art von Abfall wird in Containern in Yachthäfen entsorgt.
  • Ich trenne Recyclingabfälle - Papier, Glas usw.
  • Ich melde den Behörden Umweltverschmutzung und Verstöße gegen Umweltschutzvorschriften
  • Ich werde die Zeiten respektieren, in denen das Fischen verboten ist
  • Ich werde die Meeresflora und -fauna schützen
  • Ich werde andere Segler ermutigen, sich um den Umweltschutz zu kümmern.
  • Ich werde die Schutzgebiete, Nationalparks und Naturparks respektieren.
  • Ich werde die Beschädigung des Meeresbodens vermeiden
  • Ich werde keine Gegenstände aus geschützten Arten kaufen oder benutzen.

Zögern Sie nicht, unsere Mitarbeiter von Yacht Charter Croatia zu kontaktieren, die Ihnen bei jeder Frage helfen werden!

Mädchen schaut aufs Meer